Seminarreihe „Psychologisches Training“ I & II 2021




Wochenende, 27. & 28. März 2021

«Psychologisches Training I – Psychische Voraussetzungen»

Die Teilnehmenden verstehen und erkennen Unterschiede der Motive und Ziele in einem leistungsorientierten Leben. Dabei werden psychische Voraussetzungen für die Erbringung von Leistung erklärt und deren Zusammenhänge aufgezeigt. Zur Verbesserung dieser psychischen Energie werden  einige psychologische und theologische Techniken/Interventionen erarbeitet und erlernt.

Referentin: Andrea Jenzer, Psychologin MSc


Wochenende, 1. & 2. Mai 2021

«Psychologisches Training II – Konkrete Techniken»


An beiden Tagen setzen sich die Teilnehmenden mit psychologischen und mentalen Interventionen/Grundtechniken auseinander, um die mentale Leistungsfähigkeit zu stärken. Dabei machen sie erste eigene Erfahrungen und setzen diese Methoden konkret um. Auch werden wir die Stärken aufzeigen und Grenzen dieser Techniken aufzeigen.

Referentin: Andrea Jenzer, Psychologin MSc


Zielpublikum: angehende Sportmentoren/-innen, Sportler/-innen unterschiedlichster Leistungsstufen, Trainer/-innen, Eltern, Physiotherapeuten/-innen, SRS Mitarbeitende und Freunde, Interessierte
Zeiten: Samstag, 9.00 - 17.30 Uhr, Sonntag, 9.00 - 17.00 Uhr
Ort: SRS Räumlichkeiten, Bierigutstrasse 22, 3608 Thun
Kosten: Fr. 250.-- pro Seminar-Wochenende, exkl. Mittagessen und psychologisches Verhaltensprofil
Anmeldefristen: Psychologisches Training I: 17. März 2021; Psychologisches Training II: 21. April 2021
Zum Anmeldeformular
Allgemeine Geschäftsbedingungen: Download AGB
Datenschutzbestimmungen: Download Datenschutzbestimmungen
Versicherung: Ist Sache der Teilnehmenden
Veranstalter: SRS Pro Sportler, Thun, info(at)srsonline.ch / Tel. 033 438 01 81


Abmeldebestimmungen: Bei einer Abmeldung nach den Anmeldefristen werden 50 % der Kosten verrechnet.

 

Seminarreihe „Psychologisches Training“ I & II 2021


 

 

Die Preise verstehen sich exkl. Essen und psychologisches Verhaltensprofil

Tippen Sie bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in das Textfeld ein. Dies ist notwendig, damit das System Sie von einem Spambot unterscheiden kann.

CAPTCHA